Erfahrung und Know-how aus 60 Jahren:
Der Maschinenbau von Phoenix Contact

«Unsere Leidenschaft gilt der Technik»

 

Wir machen fast alles selbst. Weil wir damit die Prozesse und die Qualität in der eigenen Hand haben und Sorge tragen können, dass alles stimmt. So bauen wir seit mehr als sechs Jahrzehnten die Montagemaschinen für unsere Fertigung selbst.

Auch die Werkzeuge für den Kunststoff-Spritzguss kommen aus der eigenen Werkstatt, selbst das Testequipment wird weitgehend durch Phoenix Contact hergestellt. Dabei setzten wir unsere neuesten Produkte ein – die Betriebsmittel sind somit die Alphatestfelder. Hierdurch bekommen wir wichtige Anregungen der Anwender, sowohl für den Vertrieb wie auch für die Entwicklung.

Unsere eigenen Maschinen sind der Garant für die Praxistauglichkeit unserer Produkte – Innovative Produkte brauchen Maschinen die einzigartig sind!

Anwendung für Industrie 4.0 und in der Gebäudetechnik

Gut zu wissen:

  • Unser Werkzeugbau ist schon zum dritten Mal als bester Werkzeugbau Deutschlands ausgezeichnet worden – jetzt in der Kategorie Gesamtsieger!
  • Mit mehr als 1’100 Mitarbeitenden bauen wir viele Sondermaschinen und Werkzeuge und integrieren zugekaufte Anlagen (300 Vorrichtungen pro Jahr)
  • Dank dem eigenen Maschinenbau können wir unsere Fertigung laufend stärker vernetzen und automatisieren.
  • Unsere neusten Produktionsanlagen können ‘just in time’ über 400 verschiedene Produkte herstellen.

Wettbewerbsfrage: In welchem Jahr hat letztmals der hausinterne Werkzeugbau den Wettbewerb «Excellence in Production» gewonnen?

Weitere Informationen zu unserem Wettbewerb finden Sie hier: Wettbewerb