Klein reicht uns nicht, wir wollen das kleinste haben!
Kanns uns keiner besorgen, machen wir es eben selber!

Innovationen in der Schaltgerätetechnik zur Marktreife bringen – das bedeutet: Anforderungen kennen, Know-how aus verschiedenen Bereichen bündeln und neue Produkte selber fertigen können.

Mit Technologiekompetenz, Expertenteams und jahrzehntelanger Erfahrung betreibt Phoenix Contact Grundlagenforschung und entwickelt Produkte von der ersten Idee bis zum Serienstatus.

Genau so ist das schmalste zwangsgeführte Elementarrelais bei Phoenix Contact entstanden.

Nach dem alle sagten: «ein so schmales zwangsgeführtes Relais kann nicht hergestellt werden» hat Phoenix Contact ein Expertenteam von 15 Personen zusammengestellt und sich an die Entwicklung des «Unmöglichen» gemacht.

Durch die DNA die in uns steckt, ist es gelungen das «Unmögliche» möglich zu machen. Mit dem PSRmini hat Phoenix Contact das schmalste zwangsgeführte Elementarrelais entwickelt. Doch das reichte uns noch nicht. Wir wollten das Relais auch serienmässig herstellen können. Die grossartige Teamarbeit zwischen unserer Relaisentwicklung und dem hauseigenen Maschinenbau ermöglichte es, dass diese Hightech-Produkte heute vollautomatisch hergestellt werden!

Kurzvideo vom Technorama Winterthur 23.05.2019:
Das neue 6 mm Elementarrelais

Ihre Vorteile:

  • Platzersparnis bis zu 70% durch kompakte Bauweise
  • Eigenentwickelte Relaistechnologie bietet bewährte Sicherheit dank zwangsgeführter Relaiskontakte
  • Hohe Skalierbarkeit ab einem Freigabekontakt
  • Kompatibilität mit vielen Signalschutzgebern

Unser Angebot:

Phoenix Contact ist eng mit der Maschinenbauindustrie verbunden. Durch den hauseigenen Maschinenbau sind uns Ihre täglichen Herausforderungen bestens bekannt. Unsere Lösung sind die hochkompakten Sicherheitsrelais PSRmini:

  • Geringer Platzbedarf und hohe Skalierbarkeit
  • Kompatibilität zu einer grossen Bandbreite von Signalgebern wie Not-Halt-Einrichtungen, Schutztürschalter und Lichtgitter
  • Zwangsgeführte Kontakte erlauben höchste Sicherheitslevel bis PL e nach ISO 13849 und SILCL 3 nach IES 62061

Weitere Links:

Bitte kontaktieren Sie unsere Spezialisten:

Christian Casserini

ccasserini@phonixcontact.com

Hansjörg Kaufeld

hkaufeld@phoenixcontact.com

Andreas Lüscher

aluescher@phoenixcontact.com

Wettbewerbsfrage:

Wie breit ist das schmalste Sicherheitsrelais das Phoenix Contact jemals serienmässig gebaut hat?

Weitere Informationen zu unserem Wettbewerb finden Sie hier: Wettbewerb